Augenlidkorrektur

augenlind medicallife

Augenlidkorrektur

Besonders nach den 30’er Jahren kann das obere Augenlid herabhängen, es können Augenbeutel und Falten unter den Augen entstehen, die  ein müdes und erschöpftes Aussehen verleihen. Herabhängende Augenlider zeigen sie älter als Sie sind und beschränken das Sichtfeld. Die Augenlidästhetik (medizinisch Blefaroplastie) beseitigt diese Probleme. Auch die Augenbeutel, die sie alt und traurig zeigen werden entnommen.

Dieser Eingriff wirkt nicht auf die Falten um die Augen und korrigiert auch nicht herabhängende Augenbrauen. Augenlid Korrekturen werden gelegentlich alleine durchgeführt. Aber ihr Schönheitschirurg kann Ihnen zugleich auch für bessere Resultate eine Augenbraunlifting-, Gesichtsstraffungs- oder Hauterneuerungsoperation empfehlen.

Für ein zufriedenstellendes Ergebnis müssen sich der Plastikchirurg und die Patientin sich gegenseitig sehr gut verstehen. Realistische Erwartungen. Die Beherrschung des Themas durch den Facharzt und ein Vertrauen an seine Erfahrungen sollten sich gleich beim ersten Gespräch bilden. Der Facharzt kann ihre Fragen über die Einzelheiten Ihrer Erwartungen von einer Augenlidästhetik beantworten.

Vor der OP:

Beratung
Untersuchung
Bluttest 

Nach der OP:

Medikamente zur Schmerzlinderung sind in der Regel nicht erforderlich.

Fäden werden nicht gezogen. Selbstauflösende Fäden.

Schwellungen und Verfärbungen sind im Allgemeinen zwischen 7. und 15. Tag verschwunden.

Sonne und Solarium sind für ca.3 Monate zu meiden.

Arbeitsfähig  nach 4-7 Tage

Komplette Augenlidskorrektur in Istanbul
(2 Augenlider)

  • Beratung in der CH
  • Flug

  • Dolmetscher

  • VIP Transfer

  • Labor

  • Behandlung/ Operation im Spital

  • Spitalübernachtung im luxuriösen Einzelzimmer inkl.Verpflegung

  • Patientenkarte und Stadtmappe von Istanbul

  • 3-5 Tage Aufenthalt in Istanbul

  • Medikamente

 Alles Inklusive 3000 Euro





KOSTENLOSE Foto-Analyse

Unsere Spezialisten überprüfen Ihr Foto in wenigen Minuten.

Die mit Stern * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder