Lippenfüllung

Lippenfüllung Türkei mit Medicallife Güsntig

Lippenfüllung (Hyaluronsäure)

Pralle und lebendige Lippen sind das Symbol der Schönheit, aber auch der Jugend, der Attraktivität, der Weiblichkeit und es ist eines der wichtigsten Merkmale der Schönheit.

Bei manchen sind die Lippen von der Geburt an sehr dünn und unauffällig. Bei manchen beginnt das Verfeinern der Lippen mit dem Alter, durch das Abschmelzen des Gewebes. Durch die dadurch entstehenden Falten an den Lippen verlieren sie ihre Pralle und Lebendigkeit.

Wie wird ein solcher Eingriff gemacht?

Man versucht hier die Lippen zu verdicken und dabei auch die Konturen zum Vorderschein zu bringen, die Falten an den Lippen zu korrigieren und den Lippen eine Pralle zu verleihen. Aber erstes Ziel ist es, das natürliche Aussehen der Lippen zu schützen. Für das Verdicken und das Korrigieren der Falten an den Lippen gibt es sehr viele Methoden.

Vorläufige Füllmittel Bestehen aus Kollagen, Hyaluron Säure und ähnlichen schadlosen Stoffen.

Die Hyaluron Säure wird auch für die Behandlung der Falten am Gesicht verwendet. Die Hyaluron Säure wird Restylane® genannt und mittels einer Spritze injiziert. Der Eingriff ist sehr einfach und die Patientin kann sofort wieder ihr normales Leben fortsetzen. Nach dem Eingriff ist es bis zu 12 Monaten nachhaltig. Nach Ablauf dieser Frist sollte man die Behandlung wiederholen lassen.
Es wird chemisch hergestellt und verursacht keine Allergie. Es hat keine Risiken. Diese Stoffe werden in die Haut injiziert. Sie werden zur Hebung und Verdeutlichung der Lippenspitzen verwendet