Orthopädie

Orthopädie Behandlungen in der Türkei mit Qualität

Zu den Behandlungsverfahren der Orthopädie gehören :

 

Operative Eingriffe einschliesslich Notfalleingriffe an;

  • Körperhöhlen
  • Wirbelsäule
  • Schulter/Oberarm/Ellbogen
  • Unterarm/Hand
  • Becken
  • Hüftgelenk
  • Oberschenkel
  • Kniegelenk
  • Unterschenkel
  • Sprunggelenk
  • Fuss

Eingriffe an Nerven und Gefässen und bei Infektionen an Weichteilen, Knochen und Gelenken. Miterfasst ist die Behandlung von thermischen und chemischen Schädigungen, konservative Behandlungen von angeborenen und erworbenen Deformitäten, Luxationen, Frakturen und Distorsionen und Injektions- und Punktionstechniken an Wirbelsäule und Gelenken.